ADULTY - in a nutshell

Adieu Karriereknick und Teilzeitfalle! Adulty ist ein Qualifizierungs- und Karriereprogramm für Eltern. Wir bieten hochqualifizierten Personen, die gerade Eltern geworden sind, an, in einem hochflexiblen Modell mit freier Arbeitseinteilung, Trainings und einer integrierten Kinderbetreuung vor Ort zu arbeiten und sich darüber fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Dabei werden mittelständische Unternehmen sowie soziale/gemeinnützige Initiativen mit der Bearbeitung ihrer Projektaufgaben unterstützt. Wir möchten so eine Win-Win-Win-Situation für Eltern, Kinder, Unternehmen und gemeinnützige Organisationen schaffen. Aktuell sind wir in der Gründung unseres gemeinnützigen Unternehmens.

Unser Konzept für Eltern

ADULTY bietet Eltern in einem Zeitraum von bis zu 1,5 Jahren die Möglichkeit während ihrer Eltern- und/oder Betreuungszeit ihrer kleinen Kinder (U3) ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen und sich durch Schulungen sowie die Bearbeitung von echten Projekten fachlich und persönlich weiterzuentwickeln:

  • Co-Working und kostenfreie Kinderbetreuung on demand 
  • New Work: Sie sind Ihr*e eigene*r Chef*in, Remote-Arbeit, hierarchiefrei, direkter Kundenkontakt. Sie bestimmen den zeitlichen Umfang und ihren Arbeitsinhalt
  • Vergütete Projekte mit Arbeitsverträgen bei ADULTY (Sie müssen sich nicht selbstständig melden)
  • Schulungen und Trainings 
  • Sinnstiftung durch ehrenamtliche Projekte von gemeinnützigen Organisationen
  • Aufbau eines eigenen Karrierenetzwerks
  • Teilnahmezertifikat, Schulungszertifikate, Referenzschreiben aus der Projektbearbeitung
  • Unser erster Standort ist in Teningen bei Freiburg im Breisgau

FÜR UNTERNEHMEN uND GEMEINNÜTZIGE ORGANISATIONEN

Adieu Fachkräftemangel! ADULTY bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen eine Lösung gegen den Fachkräftemangel. Werden Sie Partner und reichen Sie einfach Ihre Zukunftsprojekte ein, auf die sich dann unsere hochqualifizierten Teilnehmer*innen bewerben. 

Für gemeinnützige Organisationen bieten wir auch kostenfreie und ehrenamtliche Bearbeitung Ihrer Zukunftsprojekte an. 

Voraussetzungen für ADULTY-Projekte:

  • gelistet als ADULTY-Partner
  • kurze Projektbeschreibung, die wir gemeinsam erstellen
  • Aufgabe ist remote bearbeitbar (nicht vor Ort)
  • die Aufgabe ist zeitlich flexibel (keine Einbindung in eine feste Arbeitsstruktur)
  • bei ehrenamtlichen Projekten müssen diese nachweisbar den Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit oder mildtätigen Zwecken entsprechen nach den §§ 52, 53 AO

UNSER AKTUELLER PROJEKTPOOL

Konzept innovative Finanzierung
für KMU

vergütet
40 - 120 h Aufwand
KMU Industrie (150 MA)
Norddeutschland
Kreative Ansätze und Ideen erwünscht

Fundraisingaktion Frauenförderprojekt

ehrenamtlich, nicht vergütet
240 h Aufwand
gGmbH, Bildungsprogramm
Hamburg
Leidenschaft und Überzeugung

Fahrstreckenoptimierung Serviceunternehmen

vergütet
40 - 120 h Aufwand
KMU Energietechnik (50 MA)
Bodensee
Liebe zum Detail

Analyse Anforderungen Markteintritt Medizintechnik
Kunststoffspritzguss​

vergütet
240 h Aufwand
KMU Industrie (100 MA)
Freiburg
technische Kompetenz​

Digitales Dashboard zur Überwachung von
Energieanlagen

vergütet
240 h
KMU Energietechnik (50 MA)
Bodensee
IT-Kenntnisse/Programmierung

Analyse Einflussfaktoren von Qualitätsschwankungen in der Kunststofffertigung

vergütet
180 h Aufwand
KMU Industrie (100 MA)
Freiburg
technische Kompetenz

UNSER Pilotprojekt ab NOVEMBER

Ab November 2020 möchten wir mit unserer ADULTY-Pilotphase beginnen. Bitte beachten Sie, dass wir bis dahin noch nicht den Coworking-Space sowie die Kinderbetreuung anbieten können, unser Projekt ist im Aufbau. Den Karriereboost und die Entwicklung gibt es aber natürlich trotzdem! Unsere ADULTY-Pilotphase:

  • Hierarchiefreiheit, Sie arbeiten ganz nach dem Motto: ich bin mein*e eigene*r Chef*in 
  • Sie reflektieren diese neue Form des Arbeitens, dies wird auch wissenschaftlich begleitet
  • Sie arbeiten remote, also nicht beim Kunden vor Ort
  • Teilnahmezertifikate und Referenzschreiben zu jedem Projekt
  • Qualifizierungsprogramm mit dem Schwerpunkt auf agilen Methoden

warum wir das tun

Erfolg bedeutet bei f.u.n.k.e. immer auch einen positiven Beitrag für die Gesellschaft zu leisten und Konzepte für den Mittelstand zu entwickeln, die diesen nachhaltig fördern.

ADULTY ist eine Idee aus unserem FUTURE THINK TANK, in diesem entwickeln wir Zukunftsideen, die wir nach der Konzeptphase in die praktische Umsetzung bringen. Der Ursprung dieser Idee war es, die Arbeitsform der Zukunft zu entwickeln und eine Lösung gegen den Fachkräftemangel praktisch umzusetzen. 

ADULTY ist das Ergebnis aus persönlichen Impulsen, eigenen Geschichten und zahlreichen Workshops, Meetings und Gesprächen, für die wir allen Beteiligten sehr danken. Wir bedanken uns im Besonderen bei unseren Gesellschaftern, die uns die Zeit eingeräumt haben dieses Projekt zu entwickeln. 

  • Wir glauben an eine Welt, in der (das Familien-)Leben, die persönliche Entwicklung und das Arbeiten geeint sind.
  • Wir glauben an eine Welt, in der es keine negative Stigmatisierung von Eltern in der Wirtschaft gibt und in der Karriereknicks und Teilzeitfallen nach Phasen der Elternzeit der Vergangenheit angehören.
  • Wir glauben an eine Welt, in der Mittelständler und gemeinnützige Unternehmen sich gesund entwickeln können, da sich Talente (Fachkräfte) für diese einsetzen.
  • Wir glauben an eine Welt, in der eine neue Form der Arbeit Wirklichkeit wird, diese die Bedürfnisse aller Beteiligten zusammenbringt und die Digitalisierung gewinnbringend einbindet. 

DANKE AN UNSERE PARTNER UND UNTERSTÜTZER

come visit us

  • Carl-Benz-Straße 1a, 79331 Teningen
  • +49 7663 / 931714
  • info@funkefuture.de

send us a message

Wir freuen uns über Ihr Interesse!